50 Shades of Sofa

Finde das Sofa, das zu Dir passt! 

Die Wahl des richtigen Sofas ist keine ganz einfache Entscheidung. Damit Du herausfindest, welcher Couch-Typ Du bist und welche Eigenschaften für Dich und Deine Wohnung von Vorteil sind, haben wir die wichtigsten Sofa-Arten genauer unter die Lupe genommen!

Wohnlandschaft

Die Wohnlandschaft ist eine exzellente Wahl: Sie bietet nicht nur extrem viel Platz für die ganze Familie, sondern kann durch eine integrierte Bettfunktion auch als Gästebett Verwendung finden. Trotzdem solltest Du vor Deiner Entscheidung darauf achten, dass Dein Wohnzimmer genügend Raum hergibt, damit das Endresultat nicht zu überladen wirkt.

Falls genügend Fläche vorhanden ist, kann die Wohnlandschaft den Raum ideal füllen und somit einen optischen Glanzpunkt erzeugen. Einen besonders schönen Effekt erzielt man, wenn die Couch frei im Raum platziert und somit zur gemütlichen Wohlfühl-Zone inmitten des Zimmers wird.

Ecksofas

Ecksofas hingegen sind das praktischere Mobiliar für mittelgroße Wohnzimmer. Sie nehmen nicht allzu viel Platz in Anspruch und bieten trotzdem ausreichend Sitzmöglichkeit für spontanen Besuch und erholsame Stunden nach der Arbeit. Das gemütliche Polsterwunder nutzt Raumecken perfekt aus, kann darüber hinaus aber auch so arrangiert werden, dass die Ecke des Sofas nicht in der Raumecke platziert wird sondern im Raum und so als dezenter Raumteiler wirkt. 

Besonders unter Dachschrägen erzeugt das Ecksofa ein angenehmes Ambiente und ist dabei äußerst platzsparend. Auch hier können Extrafunktionen, wie zum Beispiel ein Bettkasten, integriert werden und bei Bedarf für eine geräumigere Chillout-Area sorgen.

Einzelsofas

Solltest Du gerade frisch in Deine erste eigene Wohnung gezogen sein, geht es wahrscheinlich vordergründig darum, auf kleinem Raum einen Ort zum Wohlfühlen zu schaffen. Jedoch ist Platzmangel sicherlich kein Grund, auf Bequemlichkeit und etwas Entspannung verzichten zu müssen. Hier ist man mit dem etwas kleineren Einzelsofa am besten dran. Es hält genügend Sitz- und Liegefläche bereit und lässt sich optimal ins Zimmer integrieren. Ob nun frei im Raum oder an die Wand gestellt: Das Einzelsofa passt sich seiner Umgebung perfekt an und sieht in jeder Lage einfach umwerfend aus.

Das Einzelsofa kann auch eine schöne Alternative zum Ecksofa sein: Stelle hierfür einfach zwei Einzelsofas aneinander. Zwischen den beiden noch einen Beistelltisch platzieren und schon ist ein entspanntes und lässiges Ambiente für Dein Wohnzimmer kreiert.  

Schlafsofas

Mit dem beliebten Schlafsofa schlägst Du zwei Fliegen mit einer Klatsche: Während es sich abends zum bequemen Bett umfunktionieren lässt, dient es tagsüber als praktische Couch zum Relaxen und Chillen. Besonders geeignet ist das Sofa für kleine Wohnungen, deren Schlaf- und Wohnbereich zusammenliegen.

Möchtest Du Dich selbst von unserem großen Angebot an verschiedensten Sofa-Modellen überzeugen? Dann empfehlen wir Dir unseren Sofaberater, der Dich bei der Auswahl des geeigneten Sofas unterstützt!