DIY: Begehbarer Kleiderschrank

    Ein begehbarer Kleiderschrank ist der Wohntraum Nummer 1. All die Lieblingsteile auf einen Blick und auf schönste Weise in Szene gesetzt. Ein Ort, an dem Du Dein Faible für Mode und Accessoires so richtig ausleben könntest. – Könntest? Du kannst! Wir zeigen Dir, wie Dein Traum in Erfüllung geht.
    Rauch Garderobenschrank

    Raum in Raum 

    Es braucht nämlich nicht immer ein zusätzliches Zimmer, um die Idee eines begehbaren Kleiderschrankes zu realisieren. Mit offenen, sich gegenüberstehenden Kleiderschränken lässt sich ganz leicht die Illusion eines Extra-Raumes erzeugen – und das mitten in Deinem Schlafzimmer. An der Rückwand von Schrank oder Kommode findet Dein Bett seinen neuen Platz. Dabei wird der Raum perfekt ausgenutzt und gewinnt ganz nebenbei an Tiefe – und Style! 

    rauch SELECT Garderoben-Element »Dressbox«

    Freie Wände nutzen 

    Es muss jedoch nicht immer der große Kleiderschrank sein. Mit offenen Regalsystemen und beweglichen Elementen erschaffst Du ein luftiges Raumgefühl und bekommst trotzdem alles unter. Dank höhenverstellbarer Teleskopstangen passt sich das Regal optimal an Deine Bedürfnisse an. Ganz ohne Bohren ist es easy installiert, rollende Kleiderstangen dienen als flexible Raumteiler und sind schnell beiseite geschoben. Die ideale Lösung, wenn Du beispielsweise zur Zwischenmiete wohnst oder Dich noch nicht festlegen möchtest. 

    ZELLER Herrendiener
    Rollgarderobe
    WENKO Garderoben-Set »Apollon«, Garderobensystem, teleskopisch (Höhe: 180-300 cm)

    Stauraum ist King! 

    Um weniger Platz im Kleiderschrank an Jacken, Mäntel, Schals & Co. zu verschwenden, kannst Du sie in einen praktischen Garderobenschrank im Flur umsiedeln. Ob hinter verschlossener Schranktür, auf einem Bügel oder am Haken – hier ist ausreichend Stauraum vorhanden, um Deine Kleidung übersichtlich unterzubringen. Auch Deine Schuhe finden hier in einem extra flachen Schrank ihren Platz. 

    Schildmeyer »Danu« Paneel, Breite 60 cm mit Kleiderstange aus Metall und 7 Haken
    Borchardt Möbel Garderoben-Set »Oliva« (3-tlg.), stehender Schuhschrank
    HMW Kompaktgarderobe »Come In«

    Zu viele Schuhe? 

    Gibt’s nicht, außer Du verlierst vor lauter Schuhen den Überblick. Doch wenn Du ausreichend Platz für sie hast, ist Deine Sammelleidenschaft mehr als legitim. In einem geräumigen Schuhschrank sind all Deine Lieblingstreter ordentlich verstaut und stauben nicht ein. So gut sortiert hast Du sie immer im Blick und kannst Dich täglich an ihnen erfreuen: Am Fuß und im Schrank. 

    metaltex Schuhregal mit 8 Etagen, für ca. 24 Paar Schuhe, »Shoe«
    Schuhregal Aufsatzelement »Lady«, mit 20 Fächern
    Home affaire Schuhregal mit Rollen
    Diese Beiträge könnten Dich auch noch interessieren: