20% EXTRA-RABATThier einlösen

    DIY: Lichterhimmel

    Der Sommer ist da! Freust Du Dich auch schon so auf die ganzen Grillparties an den lauen Sommerabenden? Wir haben da noch eine kleine Deko-Idee für Dich, die Deine Gäste zum Staunen bringen wird: Dieser Lichterhimmel erzeugt ein wunderschönes Lichtspiel und schafft ein einzigartiges Ambiente.

    DAS BRAUCHST DU DAFÜR:
    1. 2x große Eimer
    2. Beton & Wasser
    3. 2x Sonnenschirmständer
    4. Wasserwaage
    5. Kunstblumen
    6. Holzbohrer
    7. 2x Besenstiele
    8. Seil
    9. weiße Holzfarbe & Pinsel
    10. Hängelampen, Lampions, Teelichter

    Verrühre erst einmal den Beton mit Wasser. Richte danach mit Hilfe der Wasserwaage die Schirmständer in den Eimern senkrecht auf, solange der Beton noch feucht ist. Stecke dann die Kunstblumen in den feuchten Beton...

    ...und lasse anschließend den Inhalt des Eimers trocknen. Bohre währenddessen Löcher in die Enden der zwei Besenstiele und streiche sie mit der weißen Holzfarbe an.

    Fädel nun das Seil durch die Löcher und mache einen Knoten am Ende. Nun kannst du nach Herzenslust dekorieren. Ob Lampions, Teelichter im Glas, Lichterketten...

    Und fertig ist Dein Lichterhimmel! Du kannst diese Halterung sowohl über dem Tisch oder Buffet platzieren, als auch vor einer Wand als Photo-Spot oder als Hingucker mitten auf der Wiese. Wir wünschen Dir ganz viel Spaß mit diesem Eyecatcher und hoffen, dass er Dir schöne Abende und unvergessliche Sommerparties schenkt! Wir sind gespannt auf Dein Ergebnis! 

    Diese Beiträge könnten Dich auch noch interessieren: