Ein Fest für die Sinne!

The future is now! Kühlschränke, die sich ihren Nachschub selbst bestellen oder andere digitale Assistenen – technische Gadgets fürs Zuhause gibt es mit vielen nützlichen Funktionen, die uns das Leben erleichtern. Es geht aber noch besser als ‘nur’ praktisch: Wir haben ein paar stylische Möbel, die smarte Technik mit schönem Wohnen verbinden!

Wir brauchen Bass!

Ein Heimkimo ist eine ziemlich coole Sache. Gerade im nahenden Winter zieht es uns öfters mal auf die Couch, um Filme oder Serien zu schauen. Total gemütlich – wäre da nicht immer dieser nervige Kabelsalat. Ein Problem, das der Vergangenheit angehört: Super stylische Möbel bieten nicht nur intelligente Zusatzfunktionen wie TV- und Soundbar-Halterungen, sondern auch genügend Stauraum für Boxen, Kabel & Co. Oder wie wäre es mit einem Sofa, das das Soundsystem gleich in sich birgt und Lautsprecher in den Armlehnen hat? Fancy!



Let it shine

Du stehst auf Special-Effects? In Wohnlandschaften, Sideboards und Vitrinen verbaute Leuchtelemente sorgen für eine ultra gemütliche indirekte Beleuchtung, um einzelne Highlights im Raum zu setzen. Gerade das Schlafzimmer bekommt durch dezente Lichtquellen eine Extraportion Gemütlichkeit. Ob im Untergestell oder im Kopfteil – die sanfte Beleuchtung lädt zum Träumen ein!


Last but not least...

Oldie but Goldie: Der Massagestuhl ist unser absolutes Lieblingspiece! Er ist der perfekte Relax-Buddy nach einem langen Arbeitstag, zur Erholung am Wochenende, oder einfach mal zum Abschalten zwischendurch.

Es sind längst nicht mehr nur Smart TV und -phone, die unser Leben erleichtern und bereichern. Smart Furniture ist sozusagen der next step, der die digitale Welt in ein stylisches Wohnumfeld integriert. What a time to be alive!