null Ein warmes Plätzchen für kalte Tage

    Ein warmes Plätzchen für kalte Tage

    Ein klirrend kalter Morgen. Draußen fällt der erste Schnee. Du drehst Dich nochmal um und freust Dich über das kuschelig warme Bett. Wochenende! Heute setzt Du keinen Fuß vor die Tür, sondern verbringst den Tag in Deinem gemütlichen Zuhause - bei knisterndem Kaminfeuer und einer heißen Schokolade. Das gibt’s nur in der Berghütte? Keineswegs. Wir zeigen Dir, wie Du Dein Wohnzimmer in eine wohlig warme Chill-out-Zone verwandelst.  

    Jeder mag die erste Reihe vor dem Kamin!
    Jeder mag die erste Reihe vor dem Kamin!

    Echter Hüttenzauber  

    Eingeschneit in der Berghütte – eine romantische Vorstellung. Die idyllische Atmosphäre von Kaminfeuer & Co kannst Du Dir aber auch ganz leicht in Deine Wohnung holen. Der XXL-Sessel im Landhaus-Stil lädt zum Hinsetzen und so schnell nicht wieder aufstehen ein. Leise Musik, Duftkerzen und wohlriechender Tee mit einer leckeren Zimtnote erhöhen den Wohlfühl-Faktor. Gemütlichkeit mit allen Sinnen. Besonders süße Leckereien, wie ein Stück dunkle Schokolade, das langsam auf der Zunge zergeht, können echte Glücksgefühle auslösen. Das sind besonders bei eiskalten Minusgraden die Dinge, die unsere Seele erwärmen.  

    Moderne Coziness

    An einem kalten Wintertag gibt es kaum etwas Schöneres, als sich mit einem guten Buch in den flauschigen Sitzsack zu kuscheln und die Füße am gemütlichen Kaminfeuer zu wärmen. Der Technik sei Dank, benötigen wir weder Schornstein noch Holz und müssen uns nicht extra in eine Berghütte begeben, um uns am romantisch knisternden Kaminfeuer zu erfreuen. Der elektrische Kamin steht einem Echten optisch in Nichts nach. Die nachempfundenen Flammen können per Fernbedienung ein- und ausgeschaltet werden. Nachlegen und fegen fällt hier natürlich auch weg. Zwei unterschiedliche Heizstufen sorgen für wohlige Wärme. Mit diesen Eigenschaften wird der elektrische Kamin garantiert schnell zum Mittelpunkt deines Wohnzimmers.

    Gönn Dir regelmäßig diese kleinen Auszeiten, egal ob Du Dir das gesamte Wochenende dafür Zeit nehmen kannst oder nur ein halbes Stündchen nach Feierabend drin ist. Die kleine Me-Time sorgt für Ausgeglichenheit und hilft Dir dabei deine Akkus wieder aufzuladen.