15% EXTRA-RABATThier einlösen

    Homestories: Der Kulturwissenschaftler

    Fremde Kulturen und ferne Länder – für den Kulturwissenschaftler mehr als nur trockene Informationen auf verstaubten Buchseiten. Kultur ist etwas Lebendiges und das zeigt sich auch in seiner Wohnung. Bei einem Besuch bei ihm bleiben Mund und Augen offen – vor Erstaunen und Überraschung, wie gut Culture Clash im Interior-Bereich funktioniert.

    Möbel mit dem gewissen Etwas 

    Schlichte Farben und cleane Einrichtung? Fehlanzeige. In diesem Zuhause sind warme Erdtöne und hochwertige Holzmöbel anzutreffen. Allesamt versehen mit einem ganz besonderen Charme. Das niedrige Sideboard aus massivem Mangoholz beispielsweise beeindruckt mit seiner effektvollen Wandelbarkeit: Bei geschlossenen Schiebetüren zeigen die einzelnen Fronten geradlinige Längs- und Querstreifen. Im geöffneten Zustand erzeugen die Schiebe-Elemente dann gemeinsam ein Muster, das an ein Korbgeflecht erinnert. 

    SPOT Light Pendelleuchte »KASIA«, 1-flammig, Energieeffizienz: A++
    Home Affaire Sideboard »Joe« aus massiven Mangoholz und eingefrästen Griffmulden, Breite 160 cm
    KARE Design Kerzenständer »Machu Picchu«

    Ein elegantes Sofa im Chesterfield-Look inmitten farbenfroher Textilien und exotischer Palmen? Das funktioniert! Das ungewöhnliche Arrangement vereint nüchterne Bodenständigkeit mit unbändiger Lebenslust und zeigt einmal mehr, dass man sich auf nichts festlegen muss. Die weltoffene Einrichtung dieser Wohnung führt deutlich vor Augen, dass sich die Unterschiede der Kulturen nicht gegenseitig ausschließen, sondern wunderbar miteinander harmonieren können. 

    Guido Maria Kretschmer Home&Living Tischleuchte »YORIKO«, 1-flammig, Energieeffizienz: A++
    Home affaire Kunstpflanze »Baumfarn«
    Woodman Schreibtisch »Brompton«, Eiche im nordischen Design
    now! by hülsta Stuhl »S 20-3« 2er-Set, Gestell aus Massivholz natureiche
    Teppich »#Loft«, Esprit, rechteckig, Höhe 20 mm, Besonders weich durch Microfaser
    Leonique 2-Sitzer »Narmada« im Chesterfield-Design


    Mitbringsel ferner Reisen
     

    Statt im Urlaub faul am Strand zu liegen, liebt es unser Protagonist, in die Kultur fremder Länder einzutauchen und sie ganz und gar zu erfassen. Klar, dass er von den Eindrücken der exotischsten Orte dieser Welt etwas mit nach Hause nehmen will. Zu den dekorativen Schätzen in seiner Wohnung hat er garantiert einen Fun Fact über das Herkunftsland oder eine spannende Anekdote zu erzählen. 

    Das Zuhause des Kulturwissenschaftlers hinterlässt Eindruck und führt vor Augen, wie viel uns diese Welt zu bieten hat. Das bunte Zuhause der außergewöhnlichen Dekostücke und Raritäten erweckt eine wahre Entdeckerlust und den Wunsch, sich intensiv mit den Menschen und der Kultur fremder Länder auseinanderzusetzen. Der kreative Umgang mit Farben, Mustern und Materialien ist der beste Weg, sie Dir dann in Deine vier Wände zu holen.    

    QUEENCE Leinwand »Pflanzen Anatomie«, Leinwand Rollbild 50x70 cm
    Bloomingville Dekovase »Serie None«
    KARE Design Dekofigur Elefant
    Bloomingville Dekovase
    Home affaire Wandregal »Mette«, Breite 90 cm
    Fototapete »Map of the World«, 8-teilig, 366x254 cm
    Diese Beiträge könnten Dich auch noch interessieren: