Old but gold. Mit Antik-Chic Statements setzen

    Endlich verliebt! In ein echtes Goldstück. Doch nun bist Du unsicher, ob das aufgestöbertes Antik-Möbelstück in Deine moderne Einrichtung passt? Wir geben Dir Tipps, wie Du Dein charmantes Retro-Piece gekonnt in Szene setzt und damit ein echtes Wohnhighlight kreierst.   
    Home affaire Stuhl »Alain« im 2er Set, aus Aluminium, In-und Outdoor-geeignet

    Der Charme des Alters 

    Ob liebgewonnenes Erbstück oder glücklicher Flohmarktfund - alte Möbel haben einen ganz besonderen Charme. Meist handgefertigt aus hochwertigen Materialien erzählen sie eine Geschichte. Individuelle Holzmaserungen, kunstvoll ausgearbeitete Details und lebendige Abnutzungsspuren geben ihnen Charakter. Umso wichtiger, dass sich diese wertvollen Möbelstücke in Dein vorhandenes Wohnkonzept einfügen, ohne als Fremdkörper wahrgenommen zu werden. 


    Die Kombi macht’s 

    Am besten gelingt dies tatsächlich, indem Du Dein antikes Einzelstück mit modernen Möbeln kombinierst. An einem alten Sekretär sitzt Du am stilvollsten auf einem hochmodernen Designer-Stuhl in knalliger Farbe. Eine antike Standuhr setzt Du mit einem LED-Spotlight in Szene. Der direkte Vergleich zwischen Alt und Neu erschafft eine lebendige Atmosphäre.   

    Vermeide es jedoch, mehrere große Möbelstücke, wie Kleiderschrank und Kommode aus dem selben Holz, nebeneinander zu zwängen. Der Raum wirkt dann schnell überladen und die Möbel verlieren im Rudel ihre Präsenz. Um dennoch ein harmonisches Gesamtbild zu erzielen, kannst Du zu ihnen Accessoires und Kleinmöbel aus der gleichen Epoche oder in ähnlicher Farbgebung oder Maserung kombinieren. Dieses verbindende Element zieht sich auf diese Weise wie ein roter Faden durch Deine Wohnung und trägt zu einem stimmigen Ambiente bei.

    Lange Stöbern oder schnell gefunden 

    Die Suche auf Flohmärkten und Antikläden nach den richtigen Gegenstücken wird mit Sicherheit Zeit in Anspruch nehmen. Gut Ding will eben Weile haben. Oder Du komplettierst den Retro-Look mit neuen Pieces, die auf alt gemacht sind. Der Vintage-Style ist allgegenwärtig und steht den echt gealterten Möbelstücken in Nichts nach. Mit einer Wanduhr im Shabby Style oder eine altertümlichen Laterne holst Du Dir den Wohntrend Antik-Chic in Nullkommanichts zu Dir nach Hause. 

    Home affaire Garderobe »Pastell«
    ZELLER Aufbewahrungsbox »First Aid Case - flach« im Vintage-Look
    Home affaire Wanduhr »Vintage«
    Home affaire Aufbwahrungskiste (3 Stück)
    SIT Esstisch »Tops«, aus recyceltem Altholz
    Home affaire Deko-Koffer 3er-Set
    Tischleuchte Energieeffizienz: A++
    Mäusbacher Bartisch
    Diese Beiträge könnten Dich auch noch interessieren: