Putztricks für Lazygirls

Keine Lust auf Putzen? Der Stapel an Klamotten wird einfach nicht weniger und der Boden wischt sich auch nicht von alleine? Kein Problem! Hier kommen unsere Tricks!

Bereit, Deinen neuen besten Freund in Sachen Sauberkeit kennenzulernen? Hier ist er: der iRobot Saugroboter! Mit diesem Teil kannst Du Deine Beine ganz entspannt hochlegen und Dein Lieblingsbuch in die Hand nehmen, denn iRobot erledigt ganz automatisch das lästige Saugen für Dich.

Mal wieder beim Snacken gebröselt und jetzt liegen doch wieder Krümel auf Deinem Lieblings-Teppich? Mit dem Handstaubsauger von Philips ist das ruckzuck erledigt und Du kannst Dich wieder den wichtigeren Dingen, wie zum Beispiel Deiner Entspannung, widmen.

Oder steht der nächste Putztag vor der Tür? Darauf hat niemand so richtig Lust und das Aufwischen mit Mopp, Eimer und Co. dauert einfach so lange... Diese Ausrede zieht nicht mehr: Der Philips Akkustick mit Wischfunktion macht’s möglich: 3-in-1, Baby!

Tja, und was ist nun die beste Methode, um erst gar nicht so viel putzen zu müssen? Eine Schmutzfangmatte natürlich! Mit der Matte von Salonloewe fängst Du den Schmutz ganz easy schon vor der Haustüre ab und ersparst Dir häufiges Wischen.


Für noch mehr Bequemlichkeit gibt’s Ordnung für dein Putzzubehör von
WENKO. Damit der Putzlappen nächstes Mal schnell griffbereit ist, haben wir das ultimative Unterschrankregal für Deine Putzutensilien! Denn:

 Ordnung ist das halbe Leben!


Leider ist die Arbeit noch nicht ganz getan...

Die Wäscheberge stapeln sich und Du willst das so schnell wie möglich ändern? Wir haben die Lösung für Lazy Girls: Wie wär’s mit dem Waschtrockner von Samsung? Hiermit funktioniert das Waschen und Trocknen in nur 59 Minuten – wobei auch Empfindliches schonend gereinigt und getrocknet wird. So ist Deine Kleidung im Handumdrehen wieder ready zum Anziehen. Du ersparst Dir also anstrengendes Aufhängen und ewige Wartereien auf Dein Lieblingsstück!

Und selbst das Fensterputzen wird für Dich nicht mehr lange ein leidiges Thema sein. Denn dafür gibt’s jetzt den
Clean Maxx Fensterreiniger – ein Wunderkind in Sachen streifenfrei saubere Fenster. Mit ihm verschaffst Du Dir endlich wieder den lang ersehnten Durchblick – und zudem sorgt er auch gleich noch für hygienisch reine Badezimmer- und Küchenfliesen. Lappen, Eimer und schmutzige Fenster gehören hier der Vergangenheit an, denn der Reiniger besitzt einen Microfaser-Wischer, einen abnehmbaren Schmutzwassertank und saugt somit auch gleich noch Tropfwasser ab, sodass Dein Boden verschont bleibt – super praktisch!

Tipp: Fenster am besten nicht bei Sonnenschein putzen, denn dadurch trocknet das Putzmittel viel zu schnell und es können Schliere entstehen, bedeutet: Man hat noch mehr Arbeit. Deshalb bei geringeren Temperaturen, wie zum Beispiel am Morgen oder Abend putzen, dann bist Du definitiv auf der sicheren Seite.


Endlich: die wohlverdiente Entspannung!

Und wenn alles wieder blitzt und blinkt kannst Du gemütlich die Beine hochlegen und all die Zeit, die Du Dir mit unseren Tipps gespart hast, ganz entspannt auf Deiner Relax-Liege verbringen – denn nichts ist besser, als sich nach getaner Arbeit mit seiner Lieblingsbeschäftigung zu belohnen! Herrlich!