Shabby Look im Flur

Du bist ein heimliches Naturkind? Dann ist der Shabby Chic vermutlich genau Dein Ding! Die angesagten Trend-Möbel verbinden eine rustikale, ‘gealterte’ Holz-Optik mit modernen Designs. Und genau das macht den Charme des Trends aus: die Schönheit des Unvollkommenen.


Ecken und Kanten

Abgeplatzter Lack, gewollte Kratzer, scheinbar unbearbeitetes Holz – diese Patina aka. künstliche Alterung ist charakteristisch für den Shabby Chic. Er bekommt dadurch eine nostalgische Note, die an vergangene Tage erinnert. So als würde jedes Möbelstück seine eigene, einzigartige Geschichte erzählen.

Der Trend kann in zwei Richtungen gehen. Gebrochene Pastellfarben wie Rosa, Hellblau oder Altweiß sind typisch für einen romantischen Landhaus-Look. Dagegen erinnern kantige Formen und holzige Optiken eher an einen vintage Industrial-Style.


Kommoden und Truhen für den Flur

Flure sind meistens lange, schmale Räume, die aber viel Stauraum bieten müssen. Gerade im Winter müssen hier eine Menge Jacken und Mäntel ihren Platz finden. Da sind Möbel wie Kommoden oder Truhen super praktisch. Sie bieten zahlreiche Schubladen für Mützen, Schals, Handschuhe & Co. Passende Accessoires wie Uhren oder Bilderrahmen verleihen jedem Durchgangszimmer einen gemütlichen Touch.

Na, Lust bekommen auf ein bisschen Shabby Charme in der Bude? Dann hol Dir einen unserer ungeschliffenen Rohdiamanten ins Haus!