So funktioniert der Beton- und Marmortrend

    Simplify your life! Ob skandinavischer Purist oder Anhänger des urbanen Industrial Style – Marmor und Beton sind unverfälschte Interior-Elemente, die sich perfekt in eine moderne Einrichtung einfügen. Mit klarer Formensprache und dezenten Farbtönen konzentrieren sich diese Möbel und Wohnaccessoires auf das Wesentliche: ihre Funktion.
    Esstisch 140 oder 160 cm
    andas Couchtisch 120 cm
    andas Couchtisch

    Un-bunt deluxe

    Ein kantiger Zement-Look passt super zu rohem Metall. Zum Beispiel macht sich ein Side Table mit einer körnig wirkenden Tischplatte hervorragend in einem Umfeld, das mit verschiedenen Grautönen spielt. Wenn harte und weiche Materialien derselben Farbgruppe aufeinandertreffen, entstehen aufregende Strukturen im Raum.

    Wohnwand (4-tlg.)


    Schon allein wegen seines Gewichts eignet sich Beton nicht so richtig gut für großes Mobiliar. Für das urbane Concrete-Feeling gibt es aber tolle Möbelstücke, die den Look optisch aufgreifen und mit anderen Materialien in einem gekonnten Stilmix kombinieren. Auch der 5. Stock muss also nicht auf den rauen Charme verzichten!

    FMD Kommode
    Home affaire Windlicht
    Tecnos Sideboard
    TRIO Deckenleuchten
    Couchtisch mit drehbarer Platte
    Eglo Pendelleuchte
    Schlafzimmer in Beton-Optik
    rauch PACK`S Schubkastenkommode

    Marble Madness

    Genauso ursprünglich wie Beton, aber mit seiner filigranen Maserung dann doch viel feiner, ist Marmor. Der edle Naturstein war lange Zeit nur bei antiken Statuen, historischen Wandvertäfelungen oder schlichten Fensterbänken zu finden. Wie gut, dass sich das geändert hat!

    Wir sind jedenfalls total verrückt nach Tischplatten und Wohnaccessoires in marmorierter Optik, die unsere vier Wände mit ihrem schnörkellosen Design verschönern. Zusammen mit Holz bekommt der Stein-Look etwas total bodenständig-skandinavisches, richtig edel wirkt er dagegen in Kombination mit Deko-Objekten aus Kupfer oder Messing.

    Fake it till you make it!

    Die Marmoroptik ist vielseitig. Gerade durch ihren klaren und natürlichen Charakter passt sie eben so gut in unser Wohnzimmer wie die Betonoptik. Auch hier von Vorteil, dass man den Couchtisch mal eben zur Seite schieben kann, wenn die Tischplatte nur den Anschein von Stein macht. Mit pflegeleichten Bad-Accessoires aus robuster Keramik oder einer witzigen, super soften Badematte können wir uns auch in unserer Wellness-Oase im Bad über den Marble-Look freuen.  

    Kleine Wolke Badematte
    Couchtisch in Marmoroptik
    Home affaire Bad-Accessoires-Set Marmor

    Marmor und Beton wirken massiv und gleichzeitig überraschend schlicht und trendig. Damit sind sie perfekt für all diejenigen, die Wert auf eine zeitlose und urbane Einrichtung legen. Bist auch Du ready für die stylischen Allrounder?

    Diese Beiträge könnten Dich auch noch interessieren: