Styling Secrets: Mirror Mirror On The Wall...

    Glanzpunkte setzen oder ganzen Räumen eine neue Dimension geben – das geht ganz allein durch Spiegel... Du fragst Dich wie? Wir verraten die besten Spiegel-Tricks, die jeder Wohnung frischen Wind verleihen.


    Spiegel sind unverzichtbare Wohnaccessoires. Wer geht schon gerne ohne einen flüchtigen Blick hinein aus dem Haus? Es gibt sie in allen erdenklichen Formen, Größen und Stilen. Ob groß und eckig oder klein und rund, ob schlicht, modern, pompös oder verspielt, in unserem Shop findest Du garantiert das passende Modell für Dich!

    Griff in die Trickkiste

    Spiegel erfüllen aber nicht nur diesen einen Zweck, sie können auch ganz gezielt eingesetzt werden, um die Wohnung zu gestalten. So werden dunkle Räum heller, wenn Spiegel so aufgehangen werden, dass sie Lichtquellen wie zum Beispiel Fenster reflektieren. Und wenn Du einen ausreichend großen Spiegel in der Mitte einer Wand platzierst, fängt dieser den Raum komplett ein und lässt ihn dadurch optisch umso größer wirken. Du siehst, die Trickkiste gibt da einiges her!


    Eyecatcher – der Spiegel als Mittelpunkt des Raumes

    Oder Du holst Dir mit einem ganz besonderen Dekomodell ein richtiges Center Piece in Deine vier Wände. Bei manchen Spiegeln ist die Funktion nämlich zweitrangig – zu atemberaubend kommt ihre Aufmachung daher. An der Wand angebracht wirken sie dann vielmehr wie Kunstwerke. Diese Varianten verdienen für ihren dramatischen Auftritt dann auch eine ganz besondere Position in Deinem Raum.  



    Ob Du einen Spiegel als zusätzliches “Fenster” benutzt, mit ihm Deine Räume optisch vergrößern möchtest oder ob Du einfach nur ein schönes Ambiente kreieren willst – als Wohnaccessoire ist er schlichtweg unverzichtbar! Spieglein, Spieglein an der Wand, welcher ist der schönste im ganzen Land?