Wedding Day: Tischdeko für die perfekte Outdoor-Hochzeit


    1. Location: Outdoor 2. individuelle Hochzeit 3. Hock Kissen »Wind«

    Eine Hochzeitsfeier im Freien ist für viele Paare der absolute Traum. Tagsüber strahlt die Sonne mit den Frischvermählten um die Wette, der Sonnenuntergang sorgt dann für pure Romantik, bevor unterm Sternenhimmel durch die Nacht getanzt wird. Wir zeigen Dir, welche Deko-Pieces auf Deiner romantisch-rustikalen Festtafel nicht fehlen dürfen.  

    Willkommen!  

    Bei einer Outdoor-Feier darf die Tischdeko gern etwas lockerer ausfallen. Mit Tischläufern aus Leinen und in Naturtönen kreierst Du einen stimmungsvollen  Vintage-Look. Farbtupfer setzt Du mit Blumen. Egal, ob Du auf selbstgepflückte Sträuße oder Gestecke vom Floristen setzt, bunte Blüten und frisches Grün dürfen auf Deiner Hochzeitstafel nicht fehlen.

    Light up

    Besonders idyllisch wird es mit zahlreichen Kerzen und Teelichtern. Verziere Einmachgläser mit süßen Schleifen und verteile Sie überall auf dem Tisch. Wenn es dunkel wird, erstrahlt die Festtafel in einem wunderschönen Lichtermeer. Romantic Hack: Lege jedem Gast eine Wunderkerze auf den Platz und entzündet sie gemeinsam zu später Stunde. Das Lichtspektakel wird ganz sicher unvergesslich. 

    Auf euch!

    Wo gefeiert wird, wird auch getrunken. Wie wäre es mit einer kleinen Bar? Sorge für ausreichend Gläser und stell Sekt, Wein und Softdrinks in einer Wanne voll Eiswürfel kalt. So schaffst Du die besten Voraussetzungen für eine entspannte Open-Air Feier!