15% Premium-Rabatt sichern - Hier Einlösen >
Nach Oben
von yourhome
Weniger Stress, mehr Achtsamkeit – danach sehnen wir uns im hektischen Alltag alle. Yoga und Meditation sind dazu echte Wundermittel. Wenn Dir jedoch schon bei dem Gedanken, Dich dafür in ein überfülltes Yoga-Studio begeben zu müssen, die Lust vergeht, haben wir eine Idee für Dich: Kreiere Deinen Ruhepol in Deinen eigenen vier Wänden. Welche Punkte Du dabei beachten solltest, um Dich rundum wohl zu fühlen, erfährst Du hier. Der beste Spot Um fokussiert und entspannt in den Tag zu starten, absolvierst Du Deine Yoga-Einheit am besten am Morgen. Steh dafür etwa eine Stunde früher auf, als Du eigentlich musst. Miracle Morning nennen das die Motivations-Coaches dieser Welt und meinen damit diese bestimmte Zeit des Tages, die ganz allein nur für Dich reserviert ist. Noch bevor Du einen Blick auf Dein Smartphone wirfst, beginnst Du Deinen Tag mit dem Sonnengruß. Der beste Spot für Dein persönliches Yoga-Studio ist ein ruhiger, warmer Raum. Perfekt, wenn Deine Matte in Fensternähe bereits ausgebreitet auf Dich wartet, so geben Dir die ersten Sonnenstrahlen des Tages zusätzliche Energie.
von yourhome
Dein Apartment sieht top aus, doch das gewisse Etwas fehlt? Mit diesen 6 stylischen Accessoires gibst Du Deiner Einrichtung den letzten Schliff und schonst dabei auch noch Deinen Geldbeutel. Wir zeigen Dir unsere Favourites unter 50 Euro. Tischleuchte, Wandspiegel oder Hängeregal – diese kleinen Deko-Accessoires sind das Tüpfelchen auf dem i Deines Wohnkonzepts. Warum bei der Auswahl der Interi
von yourhome
Weniger ist mehr. So lässt sich der Einrichtungsstil eines Minimalisten treffend beschreiben. Schlichte Geradlinigkeit statt verspielte Schnörkeleien, hier erfüllt alles seinen Zweck. Der minimalistische Lebensstil ist die beste Basis für ein stress
Woodman Bücherregal »Janek« im angesagten skandinavian Design
von yourhome
Rattan-Möbel sind nur was für den Wintergarten? Das war einmal! Heute begegnet uns Rattan als vollwertiges Möbelstück und das auch schon ganz bald in Deinem Wohnzimmer! Wir zeigen Dir unsere absoluten Lieblings-Pieces. Rattan gehört zu den ältesten handgefertigten Materialien der Welt und ist super stabil und strapazierfähig. Dazu sieht es klasse aus und versprüht einen Hauch von Exotik in Deinem
von yourhome
Was sind schon Diamanten und Goldschmuck, wenn Du auch mit einem stilvollen Badezimmer beeindrucken kannst?! Robust und markant sollte das männliche Bad sein, aber natürlich trotzdem gepflegt! Wir zeigen Dir, wie’s geht! Maskulin & rustikal Die männliche Beauty-Routine ist nicht zu unterschätzen. Von wegen nur schnell unter die Dusche springen, abtrocknen und that’s it! Für Bartpflege, Hairstyling & Co darfst Du Dir ruhig mehr Zeit nehmen. Ideal, wenn Du Dich dabei in Deinem Badezimmer so richtig wohl fühlst. Kein Platz für Schnickschnack – hier steht Funktionalität im Vordergrund. Doch Pragmatismus ist nicht gleich ungemütlich. Klare Linien und gedeckte Farben erschaffen einen angenehm maskulinen Vibe. Natürliche Materialien wie Holz und Leder gleichen die Kühle der Fliesen und Chrom-Armaturen aus und verleihen dem Raum ein gutes Maß an Wärme. It’s a man‘s world Wo Frau gern einmal üppiger dekoriert, ist der Mann von Welt eher puristisch unterwegs. Die ausgesuchten Deko-Element