UVP   1.069,00 €
Du sparst 44%
Jetzt 
599,00 €
Zum Artikel

Gratis Lieferung
Ab 50€ Bestellwert













Gratis Lieferung
Ab 50€ Bestellwert
















Altartikel Mitnahme































100 Tage Zahlpause
Erst in 100 Tagen zahlen


















Von luxuriös bis minimalistisch: Deinen neuen Herd bei yourhome.de kaufen

Es lässt sich ja über vieles streiten – aber dass in jede Küche ein Herd gehört, da sind wir uns wohl alle einig. Ganz egal, ob Du umziehst und eine neue Küche planst, Deine bestehende Küche renovieren und modernisieren möchtest oder ob Du auf der Suche nach einem freistehenden Modell bist – yourhome.de hilft Dir beim Kauf Deines neuen Herdes weiter. Denn die Vielfalt ist groß: Angefangen bei Farbe und Material der Frontflächen über die Größe des Gar-Raums bis hin zur Beschaffenheit des Kochfelds gibt es hier einiges zu bedenken. Und nicht zu vergessen die Energie-Effizienz! Gerade Vielkocher können mit einem sparsamen Gerät eine Menge Geld sparen – da lohnt sich der Aufpreis in der Anschaffung.

Welches Kochfeld ist heute empfehlenswert?

Die vier gängigen Kochfeld-Techniken, die derzeit am Markt vertreten sind lauten:

  • Stahl
  • Ceran
  • Induktion
  • Gas

Die verschiedenen Kochfelder unterscheiden sich nicht nur in puncto Funktionsweise erheblich voneinander, sondern auch was den Preis betrifft. Stahl- oder Eisenkochfelder sind die günstigste Variante. Durch die erhöhten Felder jedoch sind sie schwer zu reinigen. Auch das Verschieben des Topfes geht nicht so einfach vonstatten. Ceran- oder Glaskeramik-Kochfelder kommen ohne diese Nachteile aus. Beim Ceran-Herd wird die Hitze ganz klassisch durch Wärmestrahlung per Heizwiederstand erzeugt. Bei der innovativen Induktionstechnik sorgt ein induzierter Stromfluss von Magnetspulen für Hitze im Boden der Pfannen und Töpfe. Deshalb ist auch ein spezielles Kochgeschirr notwendig. Vorteil der Technik ist, dass die Hitze überdurchschnittlich schnell zur Verfügung steht – beinahe wie beim Gasherd. Das sorgt auf Dauer für eine erhebliche Energie-Ersparnis. Außerdem besteht eine geringere Verbrennungsgefahr, da die Herdfläche neben den eigentlichen Kochplatten nur maximal lauwarm wird. Besonders praktisch ist das, wenn kleine Kinder im Haus sind. Ein Gasherd wiederum ist ein wahres Liebhaberstück. Zu den Vorteilen zählt vor allem, dass die Hitze von allen Kochfeld-Techniken am schnellsten zur Verfügung steht und am besten zu dosieren ist. Allerdings ist die Reinigung hier kompliziert und in der Wohnung muss ein Gasanschluss vorhanden sein.

Ist die Selbstreinigungsfunktion nur bei Luxus-Einbauherden integriert? Ab welchem Preis ist die Selbstreinigungsfunktion integriert?

Die Selbstreinigungsfunktion am Herd erleichtert uns um eine der mühsamsten Arbeiten in der Küche: das Schrubben des Backofens. Der sogenannte Pyrolyse-Herd heizt auf Knopfdruck den Innenraum des Backofens auf eine Temperatur von über 500°C auf. Durch diese intensive Hitze zerfallen sämtliche organische Stoffe – wie verkrustete Reste vom letzten Auflauf, der Weihnachtsente oder der Tiefkühlpizza –, indem ihre Moleküle voneinander gelöst werden. Übrig bleibt nur die Asche, die dann ganz einfach mit dem Putzlappen entfernt werden kann. Dieser Luxus ist natürlich nicht umsonst zu haben. Nahezu alle großen Hersteller haben mindestens einen Pyrolyse-Einbauherd in ihrem Sortiment. Nach oben hin sind die Preise dafür teils spektakulär. Doch auch im mittleren Preis-Segment finden sich bereits Herde mit Selbstreinigungsfunktion.

Kann ein Herd eigenständig angeschlossen werden oder wird ein Einbauservice benötigt?

Der Umgang mit Starkstrom ist eine gefährliche Angelegenheit. Wenn Du nicht gerade Elektriker bist oder einen befreundeten Elektriker an der Hand hast, solltest Du die Inbetriebnahme Deines neuen Herdes unbedingt einem Fachmann überlassen. Denn selbst wenn Du Dich mit der Materie auskennst – im Falle eines Brandes infolge eines unfachmännisch angeschlossenen Starkstromkabels ist per Gesetz keine Versicherung dazu verpflichtet, für den entstandenen Schaden aufzukommen. Deshalb ist es hier in jedem Fall besser, auf Nummer sicher zu gehen. Gerne kannst Du hierfür auch unseren Einbauservice in Anspruch nehmen.

Dein neuer Herd von yourhome.de

Wenn Du Dir günstig und bequem online einen neuen Herd kaufen möchtest, dann bist Du bei yourhome.de an genau der richtigen Adresse. Bei uns findest Du nicht nur eine umfangreiche Auswahl an verschiedensten Modellen und Techniken, wir stehen Dir auch mit unserem zuvorkommenden Service zur Seite. Von der telefonischen Fachberatung über die 24-Stunden-Lieferung bis hin zum bequemen Kauf auf Rechnung sind wir zu jedem Zeitpunkt für Dich da. Du hättest zu Deinem Herd noch gern ein neues Topfset oder eine schicke Bratpfanne? Dann schau Dich bei unserem Koch- und Backzubehör um – sicher wirst Du auch hier fündig.