Zeitlos und trendstark zugleich: das Ledersofa

Das Ledersofa ist definitiv eines jener Möbelstücke, die nie aus der Mode gekommen sind und es wahrscheinlich auch nie werden. Zeitlos und trendstark, repräsentativ und komfortabel, hochwertig und pflegeleicht – kein anderes Polstermöbel vereint so viele Vorteile wie die Ledercouch. Dabei sind die Designs und Ausführungen so vielfältig, dass sie sich harmonisch und elegant in praktisch jeden Wohnstil einfügen. Damit auch Du das ideale Ledermöbel für Deine vier Wände findest, haben wir in unserem Shop eine große Auswahl ganz verschiedener Modelle für Dich zusammengestellt. Egal, welchen Schnitt, welchen Stil und welches Obermaterial Du bevorzugst – bei uns wirst Du ganz bestimmt fündig.

Was sind die Vorzüge von Ledersofas?

Ledersofas zählen zu den repräsentativsten Möbelstücken überhaupt, sie bestechen mit zeitloser Klasse und Qualitätsbewusstsein. Doch die edle Optik ist nur einer von vielen Vorteilen. Die Polstermöbel sind außerdem sehr langlebig, robust, pflegeleicht und wahnsinnig bequem – also im Grunde all das, was man von seinem Traumsofa erwartet. Ledersofas eignen sich außerdem hervorragend für Haushalte mit kleinen Kindern oder Haustieren: Flecken können einfach abgewischt und Krümel oder Hunde- und Katzenhaare einfach mit dem Staubsauger entfernt werden. Das robuste Material neigt auch nicht zu Rissen oder Kratzern, wenn auf dem Sofa getobt wird. Und wenn doch mal ein Kratzer entsteht: Einfach mit ein bisschen Lederpolitur darüber gehen und schon ist die Couch wieder wie neu.

Welche Materialien gibt es und was sind die Vorzüge?

Lederarten unterscheiden sich in ihrem Ursprung und in ihrer Beschaffenheit. Die meisten Ledersofas bestehen aus Rindsleder, weil dieses sehr hochwertig ist, gleichzeitig aber nicht so kostspielig wie beispielsweise Büffel- oder Kalbsleder. Hinsichtlich der Beschaffenheit unterscheidet man glattes und raues Leder. Glattleder hat den Vorzug, dass es besonders leicht zu reinigen und außerdem sehr langlebig ist. Die Oberflächen sollten etwa zwei Mal im Jahr poliert werden, damit die Qualität möglichst lange bestehen bleibt. Velours- oder Rauleder hingegen ist besonders weich, bequem und warm. Abnutzungsspuren können hier aber nicht, wie bei Glattlederarten, einfach wegpoliert werden.

Wie reinige ich mein Ledersofa?

Die Art der Reinigung hängt natürlich in erste Linie davon ab, aus welchem Leder Deine Couch besteht. Grundsätzlich gilt jedoch: Entgegen der allgemeinen Annahmen sind Ledersofas sehr pflegeleicht und einfach zu reinigen. Das gilt gerade für glatte Ledersorten. Leichte Verschmutzungen auf Glattleder können einfach mit einem trockenen oder leicht angefeuchteten Lappen entfernt werden. Bei Veloursleder gestaltet sich die Reinigung nicht viel schwieriger. Flecken sollten hier, möglichst sofort, mit einem fuselfreien Lappen entfernt werden, der zuvor mit lauwarmem, am besten destilliertem Wasser leicht angefeuchtet wurde. Krümel oder andere Rückstände kannst Du sowohl bei Glatt- als auch bei Rauleder mit dem Polsteraufsatz des Staubsaugers wegsaugen. Für Glattledersorgen empfiehlt sich außerdem eine regelmäßige Pflege, damit die weiche Haptik und die edle Optik möglichst lange erhalten bleiben. Hierfür behandelst Du das Sofa etwa jedes halbe Jahr mit einer speziellen Lederpflege, die dafür sorgt, dass der Glanz, der angenehme Geruch und die Weichheit des Leders erhalten bleiben. Bei der richtigen Pflege wirst Du definitiv viele Jahre Freude an Deinem Ledermöbel haben.

Gibt es besondere Klassiker unter den Ledersofas?

Grundsätzlich bestechen fast alle Ledercouches mit ihrem klassischen, edlen und zeitlosen Look. Wenn Du aber auf der Suche nach einem Polstermöbel mit Tradition bist, dann könnte ein Sofa im Chesterfield-Stil das richtige für Dich sein. Das äußerst geschmackvolle Ledermöbel zeichnet sich durch seine aufwendige Knopfheftung an der Rückenlehne und teilweise auch an den Armlehnen aus. Abgerundet wird die Optik durch elegante Holzfüße. Chesterfield ist ein traditionell englisches Design, das auf den Earl von Chesterfield zurückgeht. Dieser gab einem Möbelbauer den Auftrag, ein angemessenes Polstermöbel für echte Gentlemen zu entwerfen – heraus kam dabei das, was wir heute Chesterfield-Stil nennen. Mission erfüllt. Eine stilvollere Sitzgelegenheit ist kaum möglich.

Bestelle Deinen neuen Wohnklassiker jetzt günstig online bei yourhome!

Möbel online zu kaufen ist der bequemste Weg: In unserem Shop genießt Du nicht nur eine riesige Auswahl verschiedener Ledersofas und ein absolut stressfreies Shoppingerlebnis, sondern Du profitierst auch von unseren zahlreichen Services:

  • Wir liefern Dein Sofa direkt bis ins Wohnzimmer
  • Wir entsorgen Deine alten Polstermöbel kostenfrei
  • Wir gewähren flexible Zahlungsmethoden – ganz nach Deinen individuellen Bedürfnissen
  • Wir sind für Dich da – über unsere telefonische Beratung

Du bist noch nicht sicher, ob es wirklich ein Ledersofa sein soll? Schau Dich auch bei unseren anderen Polstermöbeln um. Wir haben auch Einzelsofas, Bigsofas, Ecksofas und zahlreiche andere gemütliche Sitzgelegenheiten in unserem Sortiment!