Gratis Lieferung
Ab 50€ Bestellwert




Gratis Lieferung
Ab 50€ Bestellwert














Gratis Lieferung
Ab 50€ Bestellwert











Gratis Lieferung
Ab 50€ Bestellwert











Stilvoll relaxen auf der Recamiere

Kaum ein Möbelstück vereint auf so stilvolle und charmante Weise eine traditionelle Optik mit modernem Komfort wie die Recamiere. Das kombinierte Sitz- und Liegesofa kommt ursprünglich aus dem Frankreich des Viktorianischen Zeitalters. Charakteristisch ist je eine Arm- und Rückenlehne sowie die lange Sitzfläche, die sowohl bequemes Sitzen als auch halbliegende und liegende Positionen ermöglichen. Heutzutage unterscheidet man nicht mehr genau zwischen Recamiere, Chaiselongue, Ottomane oder Longchair. Alle Varianten sind komfortable Sitzmöbel, die mit einer stilvollen und klassischen Optik bestechen und sich mal mit und mal ohne Rücken- oder Armlehnen präsentieren.

Welche Arten von Recamieren gibt es?

Abgesehen von den vielen verschiedenen Stilrichtungen, in denen die eleganten Liegen erhältlich sind, wird auch zwischen Recamieren mit und ohne Schlaffunktion unterschieden. Nicht, dass nicht alle Recamieren zu einem schönen Nickerchen oder einem kurzen Power-Nap verführen würden. Doch einige Modelle sind tatsächlich darauf ausgelegt, dass man auf ihnen nächtigt. Hier gibt es zwei Varianten: Einige Exemplare verfügen über eine besonders große Sitz- und Liegefläche, sodass man einfach die Kissen entfernen und sich hinlegen kann. Andere haben einen integrierten Bettkasten, sodass die Recamiere ausgeklappt beziehungsweise erweitert werden kann. Alle Varianten mit Schlaffunktion sind natürlich entsprechend gut gepolstert, mit Federkern oder Wellenunterfederung. Sogar Boxspring-Versionen sind heutzutage erhältlich.

Welche Muster sind besonders im Trend?

Eines steht fest: Die Muster und Designs der stilvollen Relaxliegen sind vielfältig und überraschend. Schlichte unifarbene Modelle sind ebenso beliebt wie ausdrucksstarke Musterungen und extravagante Konzepte. Zu den beliebtesten Gestaltungen gehören derzeit:

  • florale Muster im angesagten Landhausstil
  • Pflanzenprints als trendstarke Eyecatcher
  • breite Streifen im Art Déco-Stil

Neben der Farbgebung und der Musterung spielt aber auch die Form eine wichtige Rolle bei der Stilfrage. Die Beschaffenheit der Polsterung, der Arm- und Rückenlehnen sowie der Füße ist ebenso vielfältig: So präsentieren sich manche Modelle mit Holzrahmen und -füßen, mit barocken Schnörkeln und voluminösen Polsterungen. Sehr beliebt sind derzeit auch Variationen in Shabby-Chic und Vintage-Optik. Andere Recamieren wiederum kommen zurückhaltend und schlicht daher, zeigen sich mit geraden Linien und reduzierten Formen – auch diese Modelle erfreuen sich steter Beliebtheit und werden so schnell nicht aus der Mode kommen.

Welches Modell passt am besten zu meiner Einrichtung?

Welches Modell für Dich das richtige ist, hängt einerseits von Deinem Wohnstil ab, andererseits davon, welche Wirkung Du erzielen möchtest. Wenn Deine Wohnung ohnehin bereits recht voll ist und es viel zu gucken gibt, dann eignet sich eine schlichte Recamiere als ruhender Pol. Es gibt wunderschöne Designs, beispielsweise im skandinavischen Stil, die sich in Form und Farbe zurückhalten und sich so wunderbar in die bestehende Ausstattung einfügen. Du bist eher schlicht eingerichtet und möchtest mit einer Recamiere ein optisches Highlight setzen? Dann eignen sich extravagante Designs hervorragend. Gerne kannst Du dabei zu aufregenden Musterungen greifen, beispielsweise trendstarken Blumen- und Pflanzenmustern, breiten Streifen oder Ornamenten. Aber auch kraftvolle Farben können toll als Blickfang fungieren. Ein anderer Weg, mit einer Recamiere einen Akzent zu setzen, verläuft über die Form des Möbelstücks. Es gibt Modelle in reduzierten, cleanen Schnitten, aber auch solche mit geschwungenen Arm- und Rückenlehnen, verspielten Holzfüßen oder mit eleganter Knopfheftung. Wichtig für Eyecatcher jeder Art ist, sie gut zu platzieren. Eine Recamiere entfaltet ihre Wirkung am besten, wenn sie Raum zum Atmen hat. Ideal eignen sich beispielsweise kleine Leseecken oder Erker – einfach einen hübschen Beistelltisch und eine Leselampe daneben und fertig ist Dein neues Wohn-Highlight.

Genieße umfassenden Service bei yourhome!

Du möchtest Dir ein neues Polstermöbel anschaffen, hast aber keine Lust, Dich an Deinem freien Tag durchs Möbelgeschäft zu kämpfen? Dann bist bei yourhome an genau der richtigen Adresse. Denn bei uns findest Du nicht nur eine breit gefächerte Auswahl ganz verschiedener Chaiselongues, Ottomanen und Longchairs, hier kannst Du auch ganz bequem von Zuhause aus shoppen und Deine Möbel günstig online kaufen. Gleichzeitig profitierst Du von unserem umfassenden Service, der unter anderem eine 30-tägige Rückgabegarantie beinhaltet, die kostenfreie Mitnahme Deiner alten Polstermöbel, flexible Zahlungsmethoden und eine 24-Stunden-Lieferung – abhängig vom Produkt. Du möchtest Dein neues Relaxsofa mit einem hübschen Beistelltisch ergänzen? Dann schau Dich einfach bei unseren Wohnzimmertischen um. In unserem Shop findest Du bestimmt, wonach Du suchst.