Lattenrost, »Star Flex«, Beco, 28 Leisten, Kopfteil manuell verstellbar, mit Kopfverstellung und Härteregulierung
Artikelnummer: 83608783
(567)
kostenlos 10 Jahre Langzeitgarantie
anstatt 24 Monate gesetzl. Gewährleistung (+0,00 €)
Lattenrost-Entsorgung
Service-Gebühr (+20,00 €)
  • Mit 28 hochelastischen Federholzleisten
  • Holmaufliegende Leisten und 5 Liegezonen
  • Persönliche Härteverstellung im Lendenbereich
  • Kopfteil mehrfach manuell verstellbar
  • Made in Germany
» Mehr Informationen
Gratis Lieferung
ab 50€ Bestellwert
100 Tage Zahlpause
jetzt kaufen, in 100 Tagen zahlen!
30 Tage Rückgabe-Garantie
mit kostenlosem Rückversand
Artikel-Details
Der Lattenrost mit 5 Liegezonen, weicher gelagerte Schulter- und Beckenzone. Die 28 elastischen und langlebigen Federholzleisten lagern in holmaufliegenden, beweglichen Duo-Kappen und damit ist der Lattenrost auch ideal für Doppelbetten geeignet. Mit individueller Gewichts- bzw. Härteverstellung im Lendenbereich. Der Lattenrost ist langlebig und stabil durch die Verwendung hochwertiger Materialien und mehrfach-furniertem Schichtholz. Das Kopfteil ist nach den persönlichen Wünschen mehrfach manuell verstellbar. Dieser Lattenrost ist auch in Sondergrößen erhältlich.
Details
Qualitätsstufe
Komfort
Art des Lattenrosts
Mehrzonenrahmen
Anzahl Leisten
28
Anzahl Liegezonen
5
Max. Belastbarkeit
100 kg
Regulierung Härtegrad
5-fach
Anordnung Leisten
holmaufliegend
Material
Material Rahmen
Birkenschichtholz
Material Leisten
Birkenschichtholz
Material Kappen
Kautschuk
Oberflächenbehandlung Rahmen
naturbelassen
Oberflächenbehandlung Leisten
naturbelassen
Ausstattung & Funktionen
manuell verstellbar
Verstellbarkeit Fußteil
nicht verstellbar
Geeignet für
Boxspringmatratze
Federkernmatratze
Futonmatratze
Gelschaummatratze
Kaltschaummatratze
Kindermatratze
Klappmatratze
Komfortschaummatratze
Latexmatratze
Naturmatratze
Visco-Matratze
Maße & Gewicht
Breite
80 cm
Länge
190 cm
Höhe
7,5 cm
Lieferumfang
Anzahl Teile
1 St.
Wissenswertes
Hinweis Gesamthöhe
Der Lattenrost sollte ca. 4 cm niedriger sein als die Einlasstiefe des Bettes, damit die Matratze in den Bettrahmen eingefasst ist.
Bewertungen
(567)
Häufige Fragen
Mögliche Alternativen
Passend dazu