Aktion: 15% Rabatt
auf das gesamte Einrichten Sortiment




Aktion: 15% Rabatt
auf das gesamte Einrichten Sortiment














Lieferung an jede Adresse
Innerhalb Deutschlands, wohin Du möchtest











Lieferung an jede Adresse
Innerhalb Deutschlands, wohin Du möchtest










100 Tage Zahlpause
Erst in 100 Tagen zahlen




















100 Tage Zahlpause
Erst in 100 Tagen zahlen





















































































Mit modernen Badematten das eigene Zuhause in eine Wohlfühloase verwandeln

Du träumst schon lange von Wellness, möchtest dafür aber nicht extra verreisen? Kein Problem, innerhalb kürzester Zeit kannst Du Dir Deine Wellnessoase selber schaffen: Mit modernen Badematten verwandelst Du Dein Bad im Handumdrehen in einen Ort, an dem Du Dich so richtig wohl fühlen kannst. Die weichen Matten sorgen dafür, dass Du im Badezimmer immer sicheren Halt hast. Außerdem sind sie schöne Blickfänger und sorgen für eine gemütliche und angenehme Atmosphäre. Bei uns auf yourhome.de findest Du Badematten-Sets in vielen verschiedenen Farben, Größen und aus unterschiedlichen Materialien, wie Baumwolle, Acryl oder Polyester. Du kannst Deinem Einrichtungsstil treu bleiben und Dein Bad ganz nach Deiner Vorstellung gestalten. Dank moderner Muster, interessanter Motive und frischer Farben machen diese Badeteppiche Dein Badezimmer zum Blickfang.

Worauf solltest Du beim Kauf einer Badematten achten?

Da Heimtextilien, wie Badematten, Badvorleger oder Badteppiche, wichtige Utensilien für die Ausstattung eines Badezimmers sind, gibt es beim Kauf mehrere Dinge, auf die Du achten solltest.  Normalerweise werden Badvorleger, wie der Name schon vermuten lässt, dorthin gelegt, wo sich am meisten Feuchtigkeit sammelt. Deswegen solltest Du auch die Saugfähigkeit des Badteppichs berücksichtigen. Am besten eignen sich Mischgewebe aus beispielsweise Baumwolle oder Bambusviskose. Diese Gewebetypen können meistens mehr Wasser aufnehmen als andere und trocknen schneller. Weitere gut geeignete Materialien sind Polyacryl und Microfaser. Darüber hinaus sollte Deine zukünftige Badematte in der Waschmaschine waschbar sein, um hohe Reinigungskosten zu vermeiden.

Was kannst Du tun, wenn Deine Badematten rutschen?

Eine rutschende Badematte ist eine gefährliche Angelegenheit, mit der nicht zu spaßen ist. Um in der Dusche oder auf rutschigen Fliesen nicht hinzufallen, sind rutschfeste Gummi-Unterlagen hilfreich. Das Beste ist jedoch, Du kaufst gleich einen Badvorleger, dessen Unterseite aus einer rutschfesten Latex- bzw. Gummi-Schicht besteht.

Wie kannst Du Deine Badematten pflegen und reinigen?

Badematten sorgen für eine behagliche und warme Atmosphäre im Deinem Bad. Um viel und lange Freude an Deinem Badteppich zu haben, ist eine regelmäßige und richtige Pflege empfehlenswert. Zu den regelmäßigen Maßnahmen, die zu dieser Pflege beitragen, gehört ein häufiges Ausschütteln, damit Staub und Krümel etc. entfernt werden. Zudem wird der Flor durch das Ausschüttelt gelockert und wieder aufgerichtet. Eine Alternative zum Ausschütteln ist der Staubsauger. Außerdem ist es gut, die Badematte im Abstand von etwa drei bis vier Wochen zu waschen. Du kannst Badvorleger oder Badteppiche in der Waschmaschine mit dem Kochwäscheprogramm reinigen, allerdings sollten sie nach Farben sortiert und getrennt von anderer Wäsche gewaschen werden. Besitzt der Badvorleger eine Anti-Rutsch-Gummierung, solltest Du die Temperatur auf niedrigster Stufe halten, sonst löst sich mit der Zeit die Gummibeschichtung ab. Als Waschmittel kannst Du Fein- oder Colorwaschmittel verwenden.

Manche Badvorleger sind auch für den Trockner geeignet. Dabei solltest Du die Temperatur im Trockner möglichst niedrig einstellen. Um Energie zu sparen, kannst Du die Badematte nach dem Waschgang flach auf einem Trockengestell trocknen lassen. Du solltest diese allerdings nie zum Trocknen auf die Heizung legen.

Am Anfang entstehen Flusen, die Du dann sowohl aus der Waschmaschine als auch aus dem Trockner entfernen musst, damit sie die Geräte nicht verstopfen. Als Zusatzpflege kannst Du nach der Reinigung auf Badematten aus Flor-Material einige Tropfen ätherisches Öl tröpfeln. Auf diese Weise erhältst Du einen dezenten und angenehmen Duft in Deinem Badezimmer, der zum Entspannen einlädt.

Mit vielen Vorteilen Deine neuen Badematten günstig online kaufen

Schöne Badematten als Blickfang für Deine heimische Wohlfühloase bietet Dir unser Online Shop yourhome.de. Zusätzlich genießt Du durch unseren Service einige Vorteile. Bevor Du Dich entscheidest, kannst Du eine telefonische Fachberatung in Anspruch nehmen, um Dich genauer zu informieren. Sobald Du aus unserem Sortiment das passende Set für Dich und Dein Heim gefunden hast, liefern wir Dir dieses mit unserem 24 Stunden Lieferservice nach Hause. Du kannst anschließend ganz bequem per Rechnung oder nach Raten mit einer 0%-Finanzierung bezahlen. Eine weitere Möglichkeit ist eine 100 Tage Zahlpause einzulegen und erst später zu bezahlen. Solltest Du nach Deinem Kauf feststellen, dass der Badteppich doch nicht zum Ambiente passt, profitierst Du von unserer 30 Tage-Rückgabegarantie.

Die Produkte in der Kategorie Badematten wurden von 16382 Kunden durchschnittlich mit 4.5 von 5 Sternen bewertet.