15% ADVENTS-RABATThier einlösen

    Für einen gesunden Start in den Tag - Joghurt selbst gemacht

    Wir lieben Joghurt – egal, ob pur oder als Basis einer köstlichen Frühstücks-Bowl. Doch nicht jeder Joghurt ist auch gesund, ein genauer Blick auf die Inhaltsstoffe verrät das genauer. Die Lösung: einfach selber machen. Wir zeigen Dir, wie mit einem easy Rezept ein gesunder und leckerer Joghurt gelingt.

    Joghurt als gesunder Snack zwischendurch 

    Joghurt ist ein hervorragender Eiweiß-Lieferant und versorgt Dich mit wichtigen Vitaminen, Magnesium und Calcium. Leider enthalten die meisten Becher aus dem Supermarkt zu viel Zucker und künstliche Aromen, die mit echten Früchten nicht mehr viel zu tun haben. Isst Du viel und gerne Joghurt, sammelt sich außerdem eine nicht zu verachtende Menge Plastikmüll an. Ein weiterer Grund, die Joghurtproduktion einfach selbst in die Hand zu nehmen. Das klingt kompliziert? Ist es nicht! 

    Rommelsbacher Joghurtbereiter JG 40, 8 Portionsbehälter, je 150 ml
    APS Müslispender, Kunststoff, Edelstahl
    ROMINOX Vorratsdose »Tre Malva«, Porzellan, Bambus, (Set, 4 tlg), Servierschalen-Set

    Joghurt selber herstellen – So einfach geht’s: 

    Für die Zubereitung benötigst Du nur 1 Liter Milch und – auch wenn es komisch klingt – eine 150g-Packung Naturjoghurt (3,5% Fett). Ab dem Zeitpunkt, an dem Du den Naturjoghurt dazu gibst, sollte die Mischung eine Temperatur von 40° nicht mehr überschreiten, da sonst die Milchsäurebakterien absterben, die wir für unser Vorhaben dringend brauchen. Prüfe das bestenfalls mit Hilfe eines digitalen Küchenthermometers nach. 

    Bloomingville Schale, Keramik
    Bloomingville Schüssel »Serie Aruba«, Keramik, Ø 11,5 x H 6,5 cm
    Ritzenhoff & Breker Müslischale »Words«, Steinzeug, (Set, 3 tlg)
    ZIEHER Schüssel »Spobo«, Porzellan, mit Löffelablage
    Bloomingville Schale »Serie Aruba«, Keramik, Ø 11,5 x H 6,5 cm


    Rühre alles gut mit einem Schneebesen um und fülle die Masse in die Becher eines Joghurtbereiters ab. Dieser sorgt jetzt für die perfekte Voraussetzungen, damit die Milchsäurebakterien sich vermehren. Und das Beste: In Zukunft kannst Du dann immer wieder mit Deinem selbstgemachten Joghurt eine neue Charge ansetzen. Genieße Deinen Joghurt pur oder verfeinere ihn mit Vanille, Zimt oder fruchtiger Marmelade. Künstliche Aromen und unnötiger Zucker sind von nun an passé. Jetzt weißt Du immer ganz genau, was drin ist – denn selbstgemacht ist einfach besser. 

    Fissler Milchtopf »original-profi collection«, Edelstahl 18/10
    BergHOFF Schneebesen »Leo«, Edelstahl mit Holzgriff
    ROESLE Bratenthermometer, digital, Edelstahl
    Diese Beiträge könnten Dich auch noch interessieren:



    OTTO und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen deine Einwilligung, um dir unter anderem Informationen zu deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf diese Webseite, auf einen Link oder auf "Ok" gibst du diese Einwilligung. Deine Einwilligung kannst du hier ablehnen.