Homestories: Hobbykoch aus Passion

    Herein in die gute Stube! Im Zuhause des Hobbykochs wird Gastfreundschaft groß geschrieben. Hier lebt ein wahres Organisationstalent mit Hang zu kreativen Ausbrüchen. Wir zeigen Dir, auf welche Gimmicks der leidenschaftliche Koch nicht verzichten kann und mit welchen It-Pieces er seine Wohnung zu einem Wohlfühlort macht.  

     Widme Dich der Liebe und 
    dem Kochen mit ganzem Herzen.
    2. Die Spielwiese eines jeden Chefs 3. GEFU Kräutertopf mit Bewässerungssystem, »BOTANICO«

    Zuhause schmeckt’s am besten  

    Die Küche ist the place to be. Hier geht’s ans Eingemachte. Dabei ist es gar nicht so wichtig, auf wie vielen Quadratmetern neue Rezepte ausprobiert werden. Sehr viel essentieller ist hier die Funktionalität: Ein großes Schneidebrett, hochwertige Töpfe und Pfannen und ein erstklassiges Messer-Set gehören zur Grundausstattung. Mit diesen Items wird aus der schlichten Essenszubereitung nahezu Zauberei. Seine Gäste beeindruckt der Hobbykoch mit seinen Fingerfertigkeiten und flinken Schneidetechniken – hier sitzt einfach jeder Handgriff. Vor allem jedoch, weil nicht nur ein Könner am Werk ist, sondern auch ein Organisationstalent. Damit alles so leicht von der Hand geht, steht alles an seinem festen Platz. Frische Kräuter auf der Fensterbank und eine gut sortierte Gewürzschublade gehören ebenfalls zum Inventar.  

    Gute Organisation ist alles 

    Das Ordnungssystem, das dem Koch-Enthusiasten in der Küche super Dienste erweist, zieht sich durch die gesamte Wohnung. Offene Regale sorgen für eine luftige Optik. Die Dekoration ist ausgewählt und nicht überladen. Ganz klar, dass hier im Bücherregal auch etliche Exemplare aus der Koch-Literatur zu finden sind. Ein bequemer Sessel lädt zum Schmökern und Inspirieren ein, denn die nächste Koch-Session kommt bestimmt.  

    Kommt zu Tisch   

    Auch wenn der Hobbykoch gern für sich allein kocht und mit neuen Ingredienzien experimentiert, liebt er es Freunde und Familie zu einem Dinner-Abend einzuladen. Ein ausziehbarer Esstisch ist deshalb ein absolutes Must-have. Anders als bei der Zubereitung des Gaumenschmauses, hält er es bei der Tischdekoration eher schlicht. Viel wichtiger als auffällige Deko-Pieces ist für ihn das klassische Porzellangeschirr, auf dem er seine Kreationen serviert. Hochwertiges Besteck und die passenden Gläser zu seiner exquisiten Getränkeauswahl machen die Tafel perfekt. So stehen die Speisen im Mittelpunkt. Bei seinen Kochkünsten wird alles andere sowieso schnell zur Nebensache. Na, auch Lust bekommen, mal wieder den Kochlöffel zu schwingen?