Pink Passion

Pretty in Pink – nur für kleine Mädchen? Von wegen! 2017 ist Pink die wohl angesagteste Farbe im Interior-Bereich. Von Neon bis Koralle bringt sie in zahlreichen Schattierungen frischen Wind in Deine Bude. Und an Tagen, an denen sich der Himmel mal wieder grau in grau präsentiert, ist so ein Farbhighlight genau das Richtige!

Be a pink party dress in a room full of little black dresses.

Pink zaubert nämlich easy eine fröhliche Wohlfühl-Atmosphäre: Die Farbe hat erwiesenermaßen eine aktivierende Wirkung, sie erfrischt den Geist und fördert die Kreativität. Aber auch hier gilt: Weniger ist mehr, damit die knallige Farbe nicht overpowert.

It’s a match!

Deshalb lässt sich die Trendfarbe besonders wirkungsvoll mit dezenteren und sanften Nuancen wie Beige oder einem hellen Grau kombinieren. Weiß ist natürlich auch immer ein guter Sparringpartner, genauso wie unbehandeltes Holz. Einen richtigen Glam-Effekt bekommt Pink in Kombination mit spiegelnden oder glänzenden Oberflächen, zum Beispiel Glas oder Lack-Schwarz.


Wer sich für ein pinkfarbenes Statement-Piece wie ein Sofa, einen Sessel oder einen großen Teppich entscheidet, setzt die Farbe im übrigen Raum am besten noch gekonnt als dezente Highlights bei Wohnaccessoires oder Wanddekoration ein. So kann das Trend-Piece seine optimale Wirkung entfalten.

Ob großes Highlight oder auffälliger Farbtupfer – Lampen, Textilien oder Deko-Elemente sind der perfekte Weg, die neue Lieblingsfarbe in Dein Zuhause zu integrieren. Der ultimative Pink-Vibe kann kommen!