Movie Night statt Candle Light – So geht der Valentinstag mal anders

    Hast Du heute keine Lust auf das ganze Valentinstags-Gedöns? Wie wär’s stattdessen mal wieder mit einem richtig schönen Mädelsabend – samt Popcorn, Softdrinks und natürlich dem ein oder anderen schnulzigen Liebesfilm? Wir haben da ein paar unserer All-time Favorites als Vorschläge!

    Filmeabend mit den Girls!
    Filmeabend mit den Girls!


    1. Bodyguard (1992)

    Mädels, packt die Taschentücher aus! Die leidenschaftliche Romanze zwischen dem Megastar Rachel (Whitney Houston) und dem super professionellen Top-Notch-Leibwächter Frank (Kevin Costner) ist einfach zu schön. Das liegt aber nicht nur an dem Hin und Her der ganz großen Gefühle, sondern vor allem am einmaligen Sound von Whitney, die sich mit ihren Songs unvergesslich in unsere Herzen gesungen hat. Schnief!


    2. Casablanca (1942)

    “Ich seh dir in die Augen, Kleines” – Kaum ein Filmzitat hat es zu so einer Berühmtheit gebracht wie der Ausspruch vom Amerikaner Rick Blaine (Humphrey Bogart) an seine frühere Geliebte Ilsa (Ingrid Bergmann), die er nach Jahren wiedersieht und immer noch Hals über Kopf in sie verliebt ist – obwohl sie längst einen anderen geheiratet hat. Der Film ist nicht nur eine wundervolle Romanze, sondern auch ein immerwährender Klassiker, was ihn umso sehenswerter macht.

    3. Wie ein einziger Tag (2004) 

    Ein absoluter Kult-Liebesfilm mit Ryan Gosling und Rachel McAdams nach dem Roman von Nicholas Sparks. Die Story ist aber auch rührend: Um den Alltag der dementen Allie zu verschönern, liest ihr ein pensionierter Businessman aus einem Notizbuch vor und erzählt damit aus ihrer beiden Jugend. Dort verbrachten beide nämlich einen stürmischen gemeinsamen Sommer. Da Allies Eltern gegen die Verbindung waren, mussten sich ihre Wege für eine sehr, sehr lange Zeit trennen…