15% Rabatt & Gratis Lieferung
Ab 50€ Bestellwert




15% Rabatt & Gratis Lieferung
Ab 50€ Bestellwert














Gratis Lieferung
Ab 50€ Bestellwert











Gratis Lieferung
Ab 50€ Bestellwert















































100 Tage Zahlpause
Erst in 100 Tagen zahlen






































100 Tage Zahlpause
Erst in 100 Tagen zahlen






























Hochwertige und günstige Matratzen bequem online kaufen!

“Der Schlaf ist doch die köstlichste Erfindung!“ – Dieses Zitat von Heinrich Heine belegt einmal mehr, was Du vermutlich schon längst wusstest: Ausreichender und erholsamer Schlaf ist wichtig für Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden. Die Erlebnisse des Tages werden verarbeitet, der Körper regeneriert sich und Du tankst Kraft und Energie für die Herausforderungen des neuen Tages. Essentiell wichtig für die Qualität Deiner Nachtruhe ist dabei die Matratze: Die Beschaffenheit Deiner Schlafunterlage bestimmt maßgeblich den Erholungsgrad Deines Schlafs. Dabei kommt es auf die Bedürfnisse Deines Körpers an. Schläfst Du lieber hart oder weich? Hast Du Rückenprobleme? Bist Du Allergiker? Diese und viele weitere Fragen solltest Du beantworten, bevor Du die Suche nach Deiner perfekten Matratze antrittst. Mit diesem kleinen Kaufratgeber wollen wir Dir dieses Unterfangen etwas einfacher gestalten und haben für Dich die wichtigsten Punkte, die es beim Kauf einer Matratze gibt, zusammengestellt.

Welche Matratzenarten gibt es?

Wer die Wahl hat, hat die Qual – das gilt zum Glück auch für Matratzen. Zum Glück? Ja! Denn die vielen unterschiedlichen Matratzenvarianten ermöglichen es Dir, eine genaue Auswahl zu treffen und damit Deine persönlichen Bedürfnisse abzudecken. Kaltschaum- und Federkernmatratzen gehören zu den beliebtesten Matratzenarten. Eine Kaltschaum- oder auch Komfortschaummatratze besteht aus einem Kaltschaum-Kern, der mit mehreren Schaumstoffschichten ummantelt wird. Durch die hohe Punktelastizität des Materials können sich Kaltschaummatratzen gut dem Körper anpassen und gelten deswegen als besonders rückenschonend und weich.

Federkernmatratzen wie Bonnell-Federkernmatratzen, Taschenfederkernmatratzen und Tonnentaschenfederkernmatratzen besitzen einen Kern aus metallischen Stahlfedern. Diese werden durch eine Schaumstoffschicht gepolstert und von einem Matratzenbezug aus mehreren Stoffen ummantelt. Federkernmatratzen sind relativ günstige Modelle und fördern eine orthopädisch gesunde Körperhaltung. Sie sind sehr stabil, allerdings auch härter als beispielsweise Kaltschaummatratzen. Federkernmatratzen sind zudem sehr atmungsaktiv und deshalb optimal für Menschen geeignet, die nachts viel schwitzen. Boxspring-Matratzen sind üblicherweise Taschenfederkernmatratzen, da sie Belastungen gut abfedern können.

Latexmatratzen und viskoelastische Matratzen sind zwei weitere beliebte Matratzenformen. Latexmatratzen haben einen Latexkern aus natürlichem oder synthetischem Latex. Sie sind besonders anpassungsfähig an Körper und Lattenrost, haben ein sehr gutes Federungs- und Rückstellungsverhalten, und eine hohe Lebensdauer. Dennoch sind diese nicht jedem zu empfehlen, da die sehr schwer sind und nicht dem aktuellen Entwicklungsstand entsprechen, wie zum Beispiel Viskoe. Viskoelastische Matratzen eignen sich besonders für Menschen mit Rücken- oder anderen orthopädischen Problemen. Allerdings ist diese Art von Matratzen auch eher im gehobenen Preissegment angesiedelt.

Über die gängigen Matratzen hinaus sind Futonmatratzen aktuell sehr beliebt. Diese bestehen aus mehreren Schichten und zeichnen sich durch die Natürlichkeit ihres Materials aus. Sie schaffen ein angenehmes Schlafklima und überzeugen durch stabilen Komfort. Gelschaum-Matratzen wiederum passen sich dem Körper an und entlasten dadurch Muskulatur und Wirbelsäule.

Welche Matratze eignet sich am besten für mich?

Kaltschaummatratzen empfehlen sich für unruhige Schläfer, Allergiker, Menschen mit Rückenproblemen und Personen die nachts leicht frieren. Federkernmatratzen hingegen bieten sich für Rückenschläfer, übergewichtige sowie beim schlafen stark schwitzende Menschen an. Latex- und viskoelastische Matratzen eignen sich in der Regel für jeden, entspringen jedoch auch einem höheren Preissegment und bedürfen intensiverer Pflege.

Zusätzlich zu den persönlichen Vorlieben spielt auch der sogenannte Härtegrad eine wichtige Rolle bei der Auswahl der perfekten Matratze. Über den Härtegrad bestimmt sich die Festigkeit der Matratze. Dieser wird oft mit den Buchstaben H oder F und den Zahlen 1 bis 5 angegeben, wobei 1 für weiches und 5 für ultrafestes Material steht. Um auszuwählen, welcher Härtegrad für Dich am geeignetsten ist, kannst Du Dich an Deinem Körpergewicht orientieren. Dabei gilt:

  • Körpergewicht bis 60 kg = Härtegrade 1 – Weich
  • Körpergewicht ab 60 kg bis 80 kg = Härtegrad 2 – Mittelfest/Medium
  • Körpergewicht ab 80 kg bis 110 kg = Härtegrad 3 – Fest
  • Körpergewicht ab 110 kg bis 130 kg = Härtegrad 4 – Extra fest
  • Körpergewicht ab 130 kg = Härtegrad 5 – Ultrafest

Ein weiterer wichtiger Aspekt, der beim Kauf Deiner neuen Matratze berücksichtigt werden sollte, ist die Frage nach Allergien. Für Menschen die besonders empfindlich auf Hausstaubmilben reagieren, spielt die Auswahl der richtigen Allergiker-Matratze eine Rolle. Kaltschaummatratzen, Latexmatratzen und viskoelastische Matratzen eignen sich am besten, da Hausstaubmilben sich schwerer einnisten können. Zusätzlich empfiehlt sich spezielle Allergiker-Bettwäsche oder sogenannte Encasings, diese sollen das Einnisten von Milben reduzieren bzw. verhindern.

Damit Du möglichst lange Freude an Deiner neuen Schlafunterlage hast, solltest Du diese alle vier bis acht Wochen drehen. Dies verhindert, dass das Material sich dauerhaft verformt. Zusätzlich solltest Du Deine Matratze regelmäßig auslüften damit sich die Feuchtigkeit, die sich in der Nacht ansammelt, nicht festsetzt. Besonders für Allergiker ist dieser Schritt wichtig, da Hausstaubmilben sich bevorzugt in feuchten und dunklen Lebensräumen vermehren.

Deine neue Matratze auf yourhome.de

In unserem Online-Shop findest Du eine große Auswahl aller Matratzenarten, von Latexmatratzen über Allergiker-Matratzen bis zu Babymatratzen. Überzeuge Dich von unserer vielfältigen Produktauswahl und unserem freundlichen Kundenservice. Wir bieten Dir eine telefonische Fachberatung und nach dem Kauf eine Altmatratzenentsorgung. Kaufe noch heute Deine günstige Schlafunterlage und profitiere von unserem Service – auf yourhome.de!